Festsitzender Zahnersatz | Zahnarztpraxis & Implantologie Helm in Dresden Löbtau/Cotta
Öffnungszeiten: Mo, Di + Do 8 - 18 Uhr | Mi + Fr 8 - 12 Uhr
Praxisräume Tino Helm 0351 4217177 | Praxisräume Jan Helm 0351 - 42 13 367

Zahnarzt & Implantologe Dresden Cotta | Zahnarztpraxis Helm

Zahnarzt Dresden Cotta Praxis Helm Implantatbrücke Zahnarzt Dresden Cotta Praxis Helm Familienwappen
Zu unseren Kontaktinformationen
Zahntechniker Dresden - Wir haben unser eigenes Dentallabor

Festsitzender Zahnersatz

Festsitzender Zahnersatz ist eine Behandlungsoption, mit der die natürliche Gebiss-Situation gut imitiert werden kann. Es wird eine hohe Ästhetik erreicht; ein Unterschied zum natürlichen gesunden Zahn ist kaum erkennbar. Festsitzender Zahnersatz bietet einen angenehmen Tragekomfort; er kann an vorhandenen Zähnen oder auf Implantaten verankert werden. Im Allgemeinen unterscheidet man beim festsitzenden Zahnersatz drei Formen: Inlays, Kronen und Brücken.

Inlays

Inlays sind Einlagefüllungen für den Backenzahnbereich. Diese werden dann verwendet, wenn eine herkömmliche Füllungstherapie nicht zu einem Langzeiterfolg führen kann. Inlays zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit und eine hohe Ästhetik aus. Das Inlay besteht aus Keramik oder einer Goldlegierung und wird dauerhaft im Zahn verklebt. Eine spaltfreie Passung verhindert das Eindringen von Bakterien.

Kronen und Brücken

Ist ein Zahn so stark zerstört, dass auch ein Inlay nicht mehr eingesetzt werden kann, wird eine Krone gefertigt. In der Regel verwenden wir hierfür eine hochwertige, zahnfarbene Keramik. Dem behutsam beschliffenen Zahn wird eine Krone (Kappe) aufgesetzt und so die natürliche Zahnform und -farbe imitiert.

Eine Brücke dient dazu, eine Lücke zwischen zwei Zähnen zu schließen. Die vorhandenen Zähne werden beschliffen und fungieren als Pfeiler für die Brücke. Erneut führen keramische Materialien zu einer natürlichen Ästhetik. Als Alternative zur Brücke empfehlen wir unseren Patienten eine schonende Implantat-Behandlung.

© 2017 Zahnarzt & Implantologe Dresden | Zahnarztpraxis Helm | Impressum