Implantologie | Zahnarztpraxis Helm in Dresden Löbtau/Cotta
Öffnungszeiten: Mo, Di + Do 8 - 18 Uhr | Mi + Fr 8 - 12 Uhr
Praxisräume Tino Helm 0351 4217177 | Praxisräume Jan Helm 0351 - 42 13 367

Zahnarzt & Implantologe Dresden Cotta | Zahnarztpraxis Helm

Zahnarzt Dresden Cotta Praxis Helm Implantatbrücke Zahnarzt Dresden Cotta Praxis Helm Familienwappen
Zu unseren Kontaktinformationen
Zahnimplantate bei Ihrem Zahnarzt und Implantologen in Dresden Löbtau Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln für festsitzenden Zahnersatz Versorgung unserer Patienten mit festen Zähnen durch die Behandlung nach der All-on-4 Methode Zahnimplantate für festsitzenden Zahnersatz mit All-on-4 Feste dritte Zähne mit Zahnersatz & Zahnimplantaten

Ihr Zahnarzt in Dresden beantwortet Fragen der Implantologie...

Die Implantologie ist aus der Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Sie befasst sich mit dem chirurgischen Einsetzen (Insertion) von künstlichen Zahnwurzeln (Implantate) in den Kieferknochen. Fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse der vergangenen 50 Jahre belegen den Erfolg dieser Therapieform. Auch in unseren beiden Zahnarztpraxen in Dresden Löbtau gehört die Implantologie zu einem bewährten Verfahren. Wir empfehlen diese Therapie Patienten, die Zahnlücken oder einen zahnlosen Kiefer haben.

Feste Zähne an einem Tag mit Zahnersatz und Zahnimplantaten nach All-on-4

Zahnimplantate. Künstliche Wurzeln.

Ein Zahnimplantat ist eine "Schraube" aus einem biokompatiblen Material (Titan, Keramik). Es fungiert ähnlich wie eine Zahnwurzel und ist unsichtbar im Kiefer verborgen – als Anker für den Zahnersatz. Das Implantat wird in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung in den Kiefer eingesetzt. Je nach Indikation wird sofort nach dem Einbringen des Implantats oder nach einer Einheilungsphase der Zahnersatz verankert. Fehlen im Kiefer mehrere Zähne, können Implantate die Pfeiler für einen umfangreichen festsitzenden (Brücken) oder einen hochwertigen herausnehmbaren Zahnersatz (Prothesen) bilden.

Wir arbeiten mit den seit Jahrzehnten klinisch bewährten Implantat-Systemen des Unternehmens Nobel Biocare.

Diagnostik und Planung - sichere Basis.

Wie in vielen Bereichen des Lebens sind die Analyse und die darauf basierende Planung auch maßgebliche Bestandteile einer Implantat-Therapie. In unserer Zahnarztpraxis verwenden wir moderne digitale Verfahren. Mittels der röntgenologischen dreidimensionalen Bildgebung (DVT) können wir die Kiefer- und Knochensituation individuell bewerten. Ein digitales Implantat-Planungsprogramm unterstützt uns dabei, die exakte Implantat-Position virtuell zu definieren. Dieses Vorgehen garantiert eine hohe Sicherheit und ein vorhersagbares Ergebnis.

Endlich: Feste schöne Zähne.

Das Fehlen von einem oder mehreren Zähnen verändert das äußere Erscheinungsbild sowie die Kaufunktion eines Menschen. Oft finden das Sprechen nur noch mit Scham oder das Lachen hinter verschlossenen Lippen statt. Das muss nicht sein! Mit Zahnimplantaten können wir Ihnen zu einem neuen Lebensgefühl verhelfen – ein elegantes Lachen mit schönen und festen Zähnen. Damit dies lange so bleibt, empfehlen wir vorbeugende Maßnahmen zur Gesunderhaltung der Implantate – zum Beispiel die professionelle Zahnreinigung (PZR). Im Idealfall werden Sie mit Ihrem Implantat-Zahnersatz ein Leben lang zufrieden sein.

Kosten: Den Preis wert.

Bei einer Implantation entstehen zusätzliche Kosten, die im Normalfall nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. Wir erstellen Ihnen eine Kostenvorschau und geben Hinweise für eine smarte Finanzierung.

Gern informieren wir Sie persönlich in unseren beiden Zahnarztpraxen in Dresden Löbtau über feste dritte Zähne auf Implantaten, zu deren Pflege und Finanzierung.

© 2017 Zahnarzt & Implantologe Dresden | Zahnarztpraxis Helm | Impressum